08.05.2017 10:37 Alter: 51 days


Dürfen wir vorstellen? Unser Trinkalkohol aus Getreide und Trinkalkohol aus Kartoffeln

BrüggemannAlcohol Heilbronn GmbH baut seit Jahren stetig das Trinkalkoholsortiment aus. Es wird Zeit Ihnen all unsere Spezialitäten aus dem Food-Bereich etwas genauer vorzustellen.


Zwei der vielen Besonderheiten in unserem Sortiment sind der Trinkalkohol aus Kartoffeln und der Trinkalkohol aus Getreide. Beide überzeugen durch ihre natürlich zarten und ihre mild aromatischen Eigenschaften.

 

Traditionsgemäß wird Trinkalkohol aus Kartoffeln für die Produktion von Wodka eingesetzt. Der Einsatz von Trinkalkohol aus Getreide ist hierfür auch empfehlenswert, denn beide entsprechen der Spirituosenverordnung 110/2008 und können somit als Ethylalkohol landwirtschaftlichen Ursprungs für eine deklarationsfreie Wodkaherstellung eingesetzt werden.  Ideal sind beide Sorten nicht nur für die klassische, sondern auch für die aromatisierte Wodkaproduktion.

 

Zusätzlich dazu finden Trinkalkohol aus Kartoffeln und Trinkalkohol aus Getreide durch ihre milden, harmonischen Eigenschaften Anwendung in der besonderen Herstellung von Likören und Geisten, bzw. überall dort wo eine zarte Geschmacksnote gewünscht ist.

Trinkalkohol aus Kartoffeln und Getreide werden am Produktionsstandort Lutherstadt Wittenberg hergestellt. Sie sind im 30l Kanister, 200l Fass, 1.000 l IBC und lose im Tankwagen lieferbar.

Haben Sie Interesse eine größere Auswahl unserer Trinkalkoholspezialitäten zu probieren? Dann informieren Sie sich über unseren Musterkarton - hier haben Sie die Möglichkeit 6 aus 8 Trinkalkohol-Spezialitäten auszuwählen und in Probiergröße zu testen. Hier erfahren Sie mehr über unsere exklusive Vielfalt an Trinkalkoholen.